best websites of the world

Join

our movie geek network

Discover

comment and rate

Create

your own geeky world

0
2
Pozz: When do you get Season 3???
Filmkunstbar Fi...: I hope end of the year...

Twin Peaks DVD1624 ff.

+ Mystery Series
Die Frage sei erlaubt, gibt es ähnliche Serien wie Twin Peaks? Wir haben nach einer Antwort gesucht in dieser Film List zum Start von Twin Peaks nach 25 Jahren Sendepause. - Das war damals als sich das Fernsehen rundererneuerte. Heute wissen wir, es war die goldene TV Ära als David Lynchs Twin Peaks zum ersten Mal ausgestrahlt wurde. Eines der einflussreichsten Werke seinerzeit - ganz gleich ob TV, Kino oder Literatur. Twin Peaks funktioniert so: Immer wieder werden unsere Erwartung enttäuscht. Antworten auf unsere Fragen verweigert uns die Serie, stattdessen dringen wir nur immer tiefer ein in Lynchs Vision. Twin Peaks kam genau zu dem Zeitpunkt, da ich genug hatte vom "Mainstream" und Lust, etwas Neues zu entdecken. Anders aber als so vieles, was wir in toller Erinnerung behielten aus unserer Jugend, bewahrte Lynchs Serie ihren Wert. Twin Peaks ist immer noch genauso wild, inuativ, klug und bizarr! Allerdings müsste man als Fussnote hinzufügen, dass Twin Peaks im Nachhinein wohl doch nicht die TV Landschaft veränderte. Dafür war Lynchs Vision zu einzigartig! Es wäre nicht allzu schwierig, eine weitere "Lost" zu produzieren, ja selbst eine Neuauflage der "Sopranos". Aber Twin Peaks? Sehen wir uns heute die Serie heute an, müssen wir an Kino denken und nicht an das Fernsehen der 90er. Ab der ersten Folge sticht Twin Peaks! Lynch prouziert einzigartige Bilder einfach in Serie. Zum ersten Mal durften sich Kinofreunde auch mit einem Fernseh-Format zufrieden geben. Endlich wurden beide Gruppen einmal vereinigt! Später wurde es dann Trend, dass grosse Kino-Regisseure wie Martin_Scorsese zum Fernsehen wechselten - ohne Einbussen. 1990 aber war das noch die Ausnahme. David Lynch arbeite einfach fort an seinem "Blue Velvet" Universum. Im TV. Hier sind wir wieder, im dunklen Teil Amerikas. In dem Abgrund, der sich hinter weissen Gartenzäunen auftut. Archetypen des Kinos und der Popkultur werden benutzt, etwa Lynchs Möchtegern "James Deans" (die so viel Pomade ins Haar schmierten, wie das auch 1990 kein Neo Rockabilly getan hätte). Apple Pie und Coffee werden aufgetischt und der Sheriff heisst auch noch Harry Truman. Lynch hat seine Vision nicht für das Fernsehen zurecht gestutzt - er liess sie wachsen. Und das Publikum? Nachdem Twin Peaks begeistert aufgenommen wurde, schlug das Interesse trotzdem in Frustration um. Den Zuschauern wurde bewusst, dass Lynch einfach mehr Interesse hatte, Fragen aufzutwerfen als sie zu beantworten. Ich denke, nur wenige hofften damals, der Mord an Laura Palmer würde tatsächlich nie aufgeklärt werden. Für die heutige Generation aber stellt Twin Peaks das ultimative Mysterium dar. Als wir 2007 die Gold Edition für die Filmkunstbar Fitzcarraldo kauften, konnten die Fans mit zusätzlichen Szenen und Bonus Materialien noch etwas mehr von Lynchs Vision einsaugen. Schliesslich hatte er sie so bitter mit seinem Twin Peaks Kinofilm enttäuscht (im Grunde begreife ich bis heute nicht, ob der nun Prequel oder Sequel sein soll). Gleichwohl! Natürlich bot auch die Gold Edition keinerlei Antworten. Nur Fragen. In diesem Sinne erwarten wir die sensationelle Fortsetzung von Twin Peaks, heute, zehn Jahre später... (Wir stellen nicht die Filme, nur die links zur Verfügung) (Bild: https://www.google.de/search?q=twin+peaks+2017&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwiwjfrS3ZTUAhXHjSwKHcUCAgkQ_AUIBygC&biw=1252&bih=559#imgrc=HIiDxqS14dbbLM:)