best websites of the world

Join

our movie geek network

Discover

comment and rate

Create

your own geeky world

0
0

Sweet Iranian Movies

Arthouse + Family
Es war der Ayatollah Khomeini, der die Kinos einmal als Zentren der Prostitution bezeichnete. Als 1978 ein Kinopalast in Flammen aufging in Abadan, verdächtigte jeder die Truppen des Schahs. Später aber wurde die Tat, bei der über 400 Menschen starben, als Plan der Geistlichen aufgedeckt. Alles im Dienste der Revolution, die Wut der Bürger anzustacheln! Trotzdem entging das Kino nach der Revolution dem Bann der Zensur und so werden heute im Iran genauso viele Filme wie in Deutschland produziert. Und seien wir ehrlich: Es sind aufregendere Werke! Farhadi, Kiarostami, Makhmalbaf, Panahi, Ghobadi, Pitts - das sind Filmemacher, welche die Festivals der Welt schmücken. Ausgenommen natürlich in ihrer Heimat. Ihnen folgt seit kurzem eine zweite Generation, die noch umtriebiger scheint! Übrigens sind alle die Filme, die wir kennen auch für uns bestimmt. Das, was im Iran läuft, kennen wir nicht. Ich habe mich immer gewundert, wie A Seperation oder Circumstance überhaupt produziert werden konnten. Es muss wohl am Chaos der iranischen Zensur an sich liegen, die für das Drehbuch, die Dreharbeiten und seit neuestem sogar die Freistellung für ausländische Festivals Genehmigungen erteilt. Mancher in den Gremien ist fortschrittlich, mancher rückwärtsgewandt. Immerhin war es Khomeini, der doch sämtliche Kinos zerstören wollte, dann aber The Cow sah und es doch nicht übers Herz brachte... In dieser Film List habe ich mich auf die Werke konzentriert, die mir am meisten zu Herzen gehen. Filme wie Children Of Heaven, The Color Of Paradise oder The White Balloon. Es sind Werke, die sich einerseits an ein erwachsenes Arthaus Publikum richten und andererseits bestens als Kinderfilme funktionieren. (Wir stellen nicht die Filme, nur die links zur Verfügung) (Bild: https://www.google.de/search?q=color+of+paradise+poster&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwibxYmhga3XAhXGWBoKHaIoDOsQ_AUICygC&biw=1252&bih=582#imgrc=1sFjt3qnt8J5EM:)