best websites of the world

Join

our movie geek network

Discover

comment and rate

Create

your own geeky world

0
1

Sharky und seine Profis - Sharky's Machine (Rating 7,3) (Coming Soon on DVD at Filmkunstbar Fitzcarraldo)

Directed by:

Burt Reynolds

Actors:

Burt Reynolds, Rachel Ward, Vittorio Gassman, Charles Durning

Video:

More:

Description 
(DU FINDEST DEN GANZEN FILM AUF YOUTUBE) Sharky's Machine hat sämtliche Anlagen eines harten, zynischen Cop-Thrillers von der Stange. Was Sharky aber so faszinierend macht, ist die Tatsache, wie Burt Reynolds Charakter gegen die ihm auferlegten Konventionen anspielt! Sharky operiert verdeckt im Drogen-Milieu. Er versaut einen wichtigen Fall und muss zur Strafe bei der Sittenpolizei Dienst schieben. Das ist eine unzüchtige, zankende Bande von Aussenseitern der Polizei. Sharky ist nicht glücklich bei der Sitte. Generell aber hat er bis dahin nirgendwo so etwas wie Glück gefunden. Das ändert sich erst als SIE, Dominoe, ein Callgirl, in sein Leben tritt. Dominoe scheint Umgang zu pflegen mit einigen grossen Fischen, was Sharky wiederum ermöglicht, sie rund um die Uhr zu überwachen. Gegenüber ihres Apartments richtet er sich ein mit seinen Ferngläsern und Überwachungs-Apparaturen. Sharky gründet einen richtigen Haushalt in seiner Bude; er wartet und wartet. Dann verliebt er sich. Es handelt sich um eine voyeuristische Liebe, die auch Spionieren und Belauschen umfasst. Sharky aber ist an sich kein Voyeur. Im Gegenteil! Für ihn stellt es eine Qual dar, Dominoe im Bett mit anderen zu beobachten. An dieser Stelle tauchen wir ein in den Film. Nun hat er uns! Die zentralen Szenen führen Dominoes Privatleben vor und dann wieder die bohrenden Augen Sharkys. Das alles könnte nun eine schöne Peep-Show von Film ergeben, nur dass Burt Reynolds uns als Schauspieler und Regisseur ein solches Erlebnis erspart. Genauso Rachel Ward als Dominoe, die ihre Rolle zurückhaltend gestaltet. Ja, sie ist eine Prostituierte. Aber kein Flittchen. Dominoe hat eine rauchige Stimme und einen erstaunlichen Körper - und doch ist da etwas Unschuldiges in ihrem Benehmen. Der Plot erlaubt ihr Beides zu sein: Prostituierte und Opfer. Sie kennt einfach kein anderes Leben! Und dann beginnt auf diesem Fundament die Liebesgeschichte zwischen Dominoe und Sharky. Um diese zärtliche Liebe baut Reynolds eine ganze Reihe von Cops: Sharky's Machine. Durchgängig besetzt er Schauspieler wie Charles Dunning, die wir aus anderen Filmen kennen, in denen sie auch Cops spielten. In einer langen Szene erzählt Sharky, wie es sich anfühlt, angeschossen zu werden und plötzlich wird uns bewusst, dass doch Polizisten in Cop-Thrillers nie davon sprechen, wie sie angeschossen wurden! Reynolds mutet uns eine ganze Menge Handlung zu - womöglich sogar etwas zu viel für einen "Dirty Harry" Nachfolger. Dennoch ist Sharky's Machine ein ambitioniertes Werk! Reynolds hatte in den späten 70ern einen "Car Chase" Film nach dem nächsten abgespult. Diesmal erlaubt er sich selbst und uns etwas Tiefe. Danke! (Bild: https://www.google.de/search?q=sharky%27s+machine+poster&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwi52ZSNxc7VAhVrBsAKHZ3CBgAQ_AUICigB&biw=1252&bih=582#imgrc=JwPt6jkeY_qRDM:)

Comments on this featured movie

Tina_Muhl: Noch ein Cop Film, der von euch etwas merkwürdig beschrieben wird. So tiefgründig wie das klingt?