best websites of the world

Join

our movie geek network

Discover

comment and rate

Create

your own geeky world

4
5
Ich einfach unv...: danke, dafuer, dass keine retro sachen wie control dabei sind. daher ein herz von mir
I.G.: punk heißt auf jeden dagegen. deshalb passt die auswahl. und roehlers film ist echter mist. war der überhaupt aus berlin? in die unberührbare denkt man doch eher an einen ostjungen. falls es da um seine mutter geht.
Rayermayer: Nein, Dennis Hopper passt nicht. Der ist zwar abgefuckt, vor allem 1978, aber eben nicht Punk.
Filmkunstbar Fi...: Retro ist quatsch! - Roehlers Film kenne ich noch nicht, schaus aber auch nicht. - Dennis Hopper darf auch.
cayman82: surf nazis must die

Punk Filme

Ist Punk nun einfach nur eine Frischzellen-Kur für Rock'n Roll? Ein Arschtritt und doch nicht mehr als ein Sub-Genre? Oder ist Punk ein Bruch mit alle dem, ein dickes Dagegen? Punk als Spielart des Rock'n Roll brachte Filme wie Rock'n Roll Highschool hervor; eine Major Produktion, in der die Ramones als lustige Punk-Rocker auf den Spuren der Teenie Band The Monkees wandelten. Schlimmer noch: Oskar Roehlers Wiederbelebung des guten alten West-Berlins, das er sich nicht scheut, ausgerechnet in Köln nachzustellen! Punk als reiner Nihilismus dagegen, das ist Derek Jarman Jubilee, der den Niedergang Grossbritanniens als Farce vorführt. Den Untergang bevölkern Gestalten wie der junge Adam Ant, Cameos gibts von Siouxsie & The Banshees und den Slits! Punk Film als DAGEGEN, als Attitude! Kurz darauf übernahm Maggie Thatcher die Macht... (Bild: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/thumb/4/40/LiquidSkyPoster3.jpg/220px-LiquidSkyPoster3.jpg) (Wir stellen nicht die Filme, nur die links zur Verfügung, frei nach dem Motto: Alles für alle und alles umsonst!)
Roadkill (1989)
Bruce McDonald ist so etwas wie ein Spät-Punker!